Zur Unternehmensseite

* UNTER VORBEHALT* Gesprächskreis pflegender Angehöriger

Kurzinfo

Gerade in belastenden Situationen kann ein Gespräch mit Gleichgesinnten Mut, Kraft und Zuversicht geben. Für pflegende Angehörige haben die Pflegetrainerinnen des Brüderkrankenhauses daher einen Gesprächskreis eingerichtet, der an jedem letzten Montag im Monat von 10-11:30 Uhr stattfindet. Die Treffen werden von einer professionellen Pflegetrainerin begleitet. Während der Corona-Pandemie können leider keine Gesprächskreise im Krankenhaus stattfinden. Ab Oktober besuchen unsere Pflegetrainerinnen unter strengen Infektionsschutzregeln jedoch wieder Patienten und Angehörige im häuslichen Umfeld.

Termine
Mo, 27.01.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 24.02.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 30.03.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 27.04.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 25.05.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 29.06.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 28.09.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 26.10.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Mo, 30.11.2020, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Inhalte
  • Kontakt und Austausch mit anderen Menschen, die Angehörige zu Hause pflegen
  • Informationen zu neuen Bestimmungen, Möglichkeiten und Trends in der Pflege
  • Tipps und Tricks für den Alltag vom Pflegeprofi
  • Gelegenheit, pflegerelevante Fragstellungen zu diskutieren

Es handelt sich um ein offenes kostenloses Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Art der Fortbildung
Selbsthilfe
Zielgruppe(n)
Interessierte, Angehörige
Referent(en)
Pflegetrainerinnen Michaela Pahlke, Annette Bobbert Gabi Schulz und Claudia Siegel
Ort
Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn, Konferenzraum Peter Friedhofen (1. UG neben dem Café Ambiente)
Kosten
kostenlos
Ansprechpartner
Annette Bobbert

Pflegetrainerin

Tel: 05251 702-1919
bbbrtbk-pdrbrnd

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.