Zur Unternehmensseite

09.04.2021

Oberarzt (m/w/d) in der Klinik für Hämatologie und Onkologie

Für das Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung: Oberarzt (m/w/d) in der Klinik für Hämatologie und Onkologie, in Teil- oder Vollzeit, unbefristet

Als alleiniger Anbieter im Großraum Paderborn versorgt die als Onkologisches Zentrum (DGHO) und als Zentrum für hämatologische Neoplasien (DKG) zertifizierte Klinik jährlich mehr als 1.300 Patienten stationär und über 3.000 Patienten ambulant bzw. teilstationär in einer Tagesklinik. Weitere 1.000 Patienten pro Quartal werden im der Klinik angegliederten MVZ MediCo Hämatologie und Onkologie behandelt. Das therapeutische Spektrum umfasst die gesamte Bandbreite der intensiven systemischen hämatologischen und onkologischen Therapien unter Einschluss der akuten Leukämien und der Palliativmedizin. Die Klinik für Hämatologie und Onkologie beteiligt sich umfassend an der klinischen Forschung und verfügt über ein angeschlossenes zertifiziertes Studiensekretariat. Im Rahmen des Onkologischen Zentrums erfolgt eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit insbesondere mit den DKG zertifizierten Organzentren, dem psychoonkologischen Fachdienst und der Klinik für Strahlentherapie.

Unsere Benefits

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team
  • eine volle Befugnis zur Weiterbildung in der Facharztkompetenz Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie (36 Monate) sowie eine volle Weiterbildungsbefugnis für die Zusatz-Weiterbildung Palliativmedizin (12 Monate)
  • eine Entlastung von patientenfernen Aufgaben durch medizinisches Dokumentationsfachpersonal, Organisationsassistenten auf der Station, Study Nurses sowie Blutentnahmeassistenten
  • einen rein fachbezogenen oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst
  • die Möglichkeit eigenständig im ambulanten Sektor mitzuarbeiten
  • eine regelmäßige Teilnahme an Kongressen und Tagungen (für fachbezogene Veranstaltungen werden die Kosten von der Klinik getragen)
  • ein Umzugskostenzuschuss
  • eine Vergütung einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit Zusatzeinkünften aus Rufbereitschaftsvergütungen und einer geregelten Poolbeteiligung

Ihre Aufgaben

  • ambulante und stationäre Versorgung der Patienten
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit und regelmäßige Teilnahme an Tumorkonferenzen
  • Mitwirkung bei der Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d)

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie oder Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin in Weiterbildung Hämatologie und Onkologie mit entsprechender Erfahrung im Fachgebiet
  • Engagement in der Weiterentwicklung des Onkologischen Zentrums und in der Zusammenarbeit mit den Organtumorzentren
  • Die Hinwendung zum Patienten, das Interesse an Palliativmedizin und die Befürwortung der christlichen Orientierung des Trägers runden Ihr Profil ab.

Wir informieren Sie gerne vorab:

Dr. Tobias Gaska
Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie
Tel.: 05251/702-1425

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn
Personalabteilung
Husener Straße 46
33098 Paderborn

Oder per Mail an:
bewerbung@bk-paderborn.de

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.